Wie werde ich Mitglied und was habe ich davon?

Wie werde ich Mitglied?

Mitglied der CAJ wirst du durch das Ausfüllen und Abschicken der Beitrittserklärung: “ CAJ – Ich bin dabei!“. Diese kann man hier downloaden. Schicken musst Du sie dann an das CAJ Diözesansekretariat:

CAJ Diözesanverband Essen
Hüttmannstr. 52
45143 Essen
Kontaktformular

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Schüler, Studenten und Arbeitslose 1,55 Euro, für Auszubildende 2,05 Euro und für alle anderen 2,55 Euro im Monat und wird halbjährlich von Deinem Konto abgebucht. Natürlich kannst du auch einen individuellen monatlichen Beitrag angeben den wir dann von deinem Konto abbuchen.

Was habe ich davon?

  • Als Mitglied der CAJ kannst du mitbestimmen, was die CAJ macht! Das heißt, nur als Mitglied kannst du zum Beispiel im CAJ – Diözesanteam, wo viele wichtige Entscheidungen getroffen werden, mitbestimmen.
  • Als Mitglied der CAJ bekommst du Rabatte auf Veranstaltungen des Diözesanverbands Essen. Du kannst also sehr viel günstiger an Veranstaltungen teilnehmen.
  • Als Mitglied der Christlichen Arbeiterjugend hast du die Möglichkeit, Verantwortung für Gruppen und Projekte zu übernehmen.
  • Als Mitglied kannst Dich als DiözesanleiterIn wählen lassen und Vertretungsaufgaben übernehmen.
  • Als Mitglied bist du bei allem, was du im Rahmen der CAJ machst, versichert.
  • Als Mitglied bekommst du einmal im Jahr das Magazin: “Is Wat?“
  • Als Mitglied unterstützt du mit deinem Beitrag auch die deutsche und internationale CAJ, sowie den Bundesverband der KAB
  • Als Mitglied hast du Anspruch auf eine Rechtsberatung und arbeitsgerichtliche Vertretung in erster Instanz und eine sozialgerichtliche Vertretung bis zum Bundessozialgericht.